Formneuheiten in TT

Von RAILNSCALE gibt es wieder viele Formneuheiten für die TT-Bahner!

Für die Epoche II Liebhaber gibt es jetzt den folgenden markanten Fahrzeugen:

Opel Olympia

Der Opel Olympia war Deutschlands erste Großserie produzierte deutsche Auto mit selbsttragender Karosserie. Erstmals hatte ein Opel integrierte Scheinwerfer. Der Opel Olympia war äußerst erfolgreich. Die Modelle sind der ursprüngliche Version der Baujahre 1935-1937.
Die Modelle sind reich detailliert mit u.a. Grille, originalen Radkappen und Notrad. Der Opel besteht aus zwei unlackierten Teile: das Fahrwerk mit Sitzen, die Karosserie. Dies macht es möglich, das Modell detailgetreu zu malen oder zu ändern. Modell wird unlackiert geliefert. Lieferbar sind die folgende Bausätze:

T2047 – Opel Olympia Cabrio-Limousine (TT 1:120) winkelwagen4
T2048 – Opel Olympia Limousine (TT 1:120) winkelwagen4
T2547 – Opel Olympia SET (TT 1:120) winkelwagen4

Für die Epoche IV Bahner gibt es jetzt den folgenden Fahrzeugen:

Ford Escort USA

Der erste amerikanische Ford Escort ging zuerst zum Verkauf auf Oktober 1980. Beabsichtigt war, gemeinsame Komponenten mit dem Europäischen Escort Mk3 zu teilen. Allerdings war der amerikanische Escort ganz anders als sein europäisches Pendant und teilte im Grunde nur das allgemeine Erscheinungsbild und war die Karosse sehr unterschiedlich. Lieferbar ist:
T2800 – SET 2x Ford Escort 2-door hatchback   (TT 1:120) winkelwagen4

BONUS SET “Prag”

Mit der SET Osteuropäische Autos erstellen Sie eine authentische Stadtbild um Jahr 1980.
Das Set enthält eine Simson KR51 “Schwalbe”, einen Polski Fiat 126p, einen Zastava 750, einen Škoda 120 LS, einen Škoda 105 L mit HP 350.01 und einen Tatra 148 S3. Im vergleich zu den einzelnen Bausätze sparen Sie über 10%. Als Bonus erhalten Sie kostenlos die Simson. Modell wird unlackiert geliefert.
T2737 – BONUS SET «Praha»   (TT 1:120) winkelwagen4

Alle Modelle sind unlackierte Bausätze.

Advertisements